Social TOOLBOX racism!

Rassismus und gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit sind nach wie vor Alltag in Deutschland. Auch in Schwerin lohnt es sich, genauer hin zu schauen, Betroffene zu hören und als Zivilgesellschaft Unterstützung anzubieten. Die internationalen Wochen gegen Rassismus (https://stiftung-gegen-rassismus.de/iwgr) mit dem Motto „Misch Dich ein“ stehen seit Jahren für das Engagement und am 20. März 2023 wird in Schwerin die Auftaktveranstaltung stattfinden! Botschafterin ist Staatsministerin Reem Alabali-Radovan. Für die anstehenden Internationalen Wochen gegen Rassismus 2023 wollen wir uns schon jetzt gut vorbereiten. Geplant ist, in Kooperation mit der Partnerschaft für Demokratie zwei Wochen vom 20.3.23 bis 2.4.23 einen öffentlichkeitswirksamen Raum in Schwerin (z.B. Säulengebäude am Marktplatz) täglich um 18 Uhr zu bespielen. Vorstellbar sind Lesungen, Podiumsdiskussionen, Theater, Workshops.

Nun wollen wir die Gelegenheit nutzen, bei dieser Veranstaltungsreihe Materialien bereit zu halten, die den Besucher:innen zur Hand gegeben werden können. Darunter sind Bücher, Graphic Novels, Bilderbücher (Ansichtsexemplare), die nach der Veranstaltungsreihe ausgeliehen werden können. Flyer und Plakate zum Mitnehmen, für die Veranstaltungsreihe gestaltete Sticker und nachhaltige Give Aways. Mit diesen Materialien können von Rassismus betroffene Menschen sich Unterstützung und Beratung beschaffen und Allys können Informationen finden, wie sie unterstützen können. Die Zivilgesellschaft erhält durch dieses Informationsangebot die Möglichkeit, sich gegen Rassismus und rassistisches Verhalten zu stellen und Haltung zu zeigen. Ganz im Sinne des Mottos für 2023 „Mich Dich ein!“

Auch wird es wieder eine Liste mit Links und Bestellmöglichkeiten geben.

Projektkoordination mit Julia Filler.

Hier ist die Material- und Linkliste!

Ein Projekt gefördert von Demokratie Leben Schwerin

Demokratie Leben
Demokratie Leben Schwerin
Schweriner Jugendring